IAK unterstützt Rinderzüchter auch in schwierigen Zeiten

von Dieter Künstling

Im Rahmen der intensiven Kooperation mit der RinderAllianz unterstützte auch im Jahr 2016 zur Nikolausschau in Bismark die IAK Agrar Consulting GmbH die Zuchtarbeit der deutschen Milchbauern.

Besonders erfreulich war, dass in der ‚Klasse 2 - Nachzucht des Bullen Biathlon‘ ein Tier des IAK-Partners Agrargenossenschaft „Schwarzbuntzucht“ Fischbeck e. G. den 1. Platz belegte, da genau diese Klasse von IAK gesponsert wurde.

Außergewöhnliche Zuchtarbeit verbunden mit Langlebigkeit der Tiere und außerordentlich gute betriebswirtschaftliche Ergebnisse kennzeichnen die Qualität der Fischbecker Milchbauern, die am Standort in über 100-jähriger Tradition Rinderzucht auf hohem Niveau betreiben.

Zurück