Erneuerbare Energien

Nachwachsende Rohstoffe bieten eine saubere Alternative für die Produktion von Energie in ländlichen Gebieten und können, neben der Energieversorgung, neue Einkommensquellen für die ländliche Produzenten erschließen.

IAK greift im Bereich Erneuerbare Energien auf die umfangreichen Erfahrungen der IAK Inlandsabteilung zurück. Dort wurden bereits zahlreiche Beratungsleistungen erbracht, unter anderem Machbarkeitsstudien in den Bereichen Photovoltaik, Windkraftanlagen, Biogas und Biodiesel. Diese Erfahrungen werden im internationalen Bereich zum Beispiel für technische Unterstützung in den Themengebieten Biogas und Bioenergiepflanzen genutzt.

Bei der Durchführung von Projekten im Bereich der nachwachsenden Rohstoffe legt die IAK besonderen Fokus auf die ökologische und soziale Nachhaltigkeit der Produktion. Dabei rücken ganzheitliche Nutzungsaspekte wie die Konkurrenz zur Nahrungsproduktion in den Mittelpunkt. Hierbei werden Ansätze zur nachhaltigen Landnutzungsplanung sowie die Schaffung von Standards und Zertifizierungen in Wertschöpfungsketten genutzt.