Spezialberatung Milchproduktion

Dieses spezielle Beratungsangebot der IAK ist sowohl auf den Bedarf spezialisierter Milch- und/oder Fleischproduktionsbetriebe als auch auf solche Betriebe ausgerichtet, in denen die Milchproduktion ein Betriebszweig neben anderen ist. Sie bietet:

  • Einordnung der Milchproduktion in das Gesamtkonzept des Betriebes
  • Analyse von Schwachstellen und die Einrichtung einer monatlichen Erfolgskontrolle
  • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen für eine rentable Produktion, Management und Controlling
  • Erfahrungsaustausch zwischen den Betrieben und wissenschaftlichen Einrichtungen sowie Personalqualifikation und Personalmanagement

Beratungsinhalte

Leistungs- und Gesundheitszustand der Herde

  • Analyse der Leistungsentwicklung, Stoffwechsel- und Eutergesundheit, Fruchtbarkeit auf Basis der MLP-Auswertungen
  • Herdenstruktur, Futtergruppen
  • Körperkonditionsentwicklung
  • Einzeltier- und Herdenmanagement
  • Management des Geburtszeitraums
  • Analyse der Rinderabgänge

Futterproduktion/ Grünlandbewirtschaftung

  • Futtermittelbeurteilung
  • Wissenschaftlich fundierte Futterrationsberechnung
  • Gestaltung und Kontrolle des Fütterungsprozesses
  • Futterbilanzierung, Futterabrechnung, Futterökonomie
  • Anbau, Ernte, Lagerung betriebseigener Futtermittel

Haltungstechnologien

  • Tiergerechte Unterbringung
  • Tiergerechte Gestaltung der Arbeitsprozesse (Kalbung, Aufzucht, Melken, Füttern, ...)
  • Stallhygiene in allen Bereichen
  • Arbeitswirtschaftliche Analyse

Investitionsplanung

  • Planung von erforderlichen Rekonstruktions- und Investitionsmaßnahmen
  • Prüfung der Wirtschaftlichkeit von Investitionen
  • Angebotsmanagement bei Ausschreibungen
  • Begleitung bei Förderung und Finanzierung

Controlling

  • Vollkostenanalyse
  • Ermittlung innerbetrieblicher Verrechnungspreise (z. B. Grobfutterproduktion)
  • Futterkostenabrechnung
  • Monatliche Betriebszweigauswertung mit Vergleich zu Orientierungswerten
  • Cross-Compliance-Prüfung

Arbeitswirtschaftliche Analyse

  • Analyse des Arbeitsablaufes in den Bereichen
  • Arbeitszeituntersuchungen im Bereich Milchproduktion bzw. einzelner Teilbereiche mit Auswertung und gemeinsamer Diskussion der Untersuchungsergebnisse
  • Lösungsvorschläge zur Optimierung und wirtschaftlichen Verbesserung des Produktionsprozesses

Kompetenzen der IAK im Geschäftsfeld Milchproduktion

  • Seit über 30 Jahren Beratungs- und Planungserfahrungen in der Landwirtschaft
  • Seit 20 Jahren Beratung landwirtschaftlicher Betriebe mit mehr als 60.000 Hochleistungskühen mit Herdenleistungen bis zu ca. 11.500 kg / Kuh und Jahr
  • Mitglied im Milchbeirat der Bauernzeitung
  • Seit über 10 Jahren Mitglied in der Projektgruppe „Spitzenbetriebe der Milchproduktion“ der DLG
  • Mitglied im Interessenverband der Milcherzeuger e.V.
  • Industrieforschung für die Firma DeLaval und andere Partner
  • Kooperationsvertrag mit der RinderAllianz GmbH
  • Seit mehr als 10 Jahren Betriebsvergleich im Arbeitskreis Milchproduktion der IAK
  • Umfangreiche Publikationstätigkeit
  • Internationale Fachkompetenz mit Beratungsfeldern in Russland, der Ukraine, in Kasachstan und anderen Ländern weltweit
  • Tochterunternehmen „GENOMIKA“ in Bulgarien

Sprechen Sie uns zu unseren zahlreichen Referenzen an!

nach oben