Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Projektleitung für regionale Wertschöpfungsketten in der Außer-Haus-Verpflegung (m/w/d)

Land:
Deutschland
Einsatzort:
Region Leipzig (Landkreise Nordsachsen und Leipzig sowie Stadt Leipzig)
Einstiegsdatum:
Nach Absprache

 

Die Arbeitsgemeinschaft AgrarMarketing Sachsen GbR sucht ab dem ersten Quartal 2024 eine Führungsperson für ein Projekt zur Stärkung der Vermarktung regionaler Lebensmittel im Bereich der Außer-Haus-Verpflegung in der Region Leipzig.

Mit dem Projekt soll die Vermarktung regional erzeugter landwirtschaftlicher Produkte (Primärprodukte sowie verarbeitete Lebensmittel) in Richtung Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie ausgebaut werden. Wirkungskreis ist dabei die Region Leipzig (Landkreise Nordsachsen und Leipzig sowie Stadt Leipzig).

Schwerpunkttätigkeiten des Projekts sind u.a.:

  • Erfassung von Bedarfen und Rahmenbedingungen für den Einkauf regionaler Produkte in den Unternehmen der Gemeinschaftsverpflegung (Großküchen, Cateringunternehmen) sowie der Gastronomie
  • Abgleich mit dem regionalen Angebot
  • Gewinnung und Einbeziehung regionaler Akteure zum Abbau von Fehlstellen oder Defiziten in den regionalen Wertschöpfungsketten
  • Unterstützung der Konzipierung von regionalen Verarbeitungs-, Vertriebs- und Logistiklösungen, angepasst an die Bedarfe der Zielgruppen
  • Anschub und Begleitung von Pilotprojekten zur modellhaften Umsetzung

Eckdaten zur Stelle:

  • Die Stelle ist mit 40 Stunden pro Woche (Vollzeit) geplant. Eine Abweichung davon ist denkbar.
  • Sie ist für eine Projektlaufzeit voraussichtlich vom 01.04.2024 bis 31.12.2028 vorgesehen. 
  • Arbeitsort ist Leipzig. Die Einbeziehung von Homeoffice (Hybrides Modell) ist möglich. Daneben ist ein erheblicher Anteil an Präsenz bei Veranstaltungen oder Beratungen an verschiedenen Orten im Projektgebiet zu erwarten. 

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Aufbau und Leitung eines Projektteams
  • Strategische Projektplanung, Projektmanagement und Zusammenarbeit mit der Projektevaluierung
  • Einbeziehung der Zielgruppen und weiterer relevanter Akteure in die Projektarbeit
  • Präsenz bei und ggf. Moderation von Fachveranstaltungen und Messen
  • Konzipierung und Betreuung von finanziell unterstützten Projekten
  • Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation der Projektarbeit

Für unser Team suchen wir daher eine:

  • aufgeschlossene und kommunikative Person,
  • mit der Kompetenz zur Teamleitung,
  • einem hohen Maß an Selbstständigkeit, sicherem Auftreten und Verhandlungsfähigkeit,
  • der Fähigkeit, Prozesse strategisch zu steuern und zu organisieren,
  • einer hohen Identifikation mit den Projektzielen,
  • der Motivation, komplexe Herausforderungen anzunehmen sowie
  • einer Verbindung von fachlichen Kompetenzen und betriebswirtschaftlicher Erfahrung

Formale Qualifikationsanforderungen sind:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Lebensmitteltechnologie, Agrarwirtschaft, Ökotrophologie oder eine vergleichbare Ausbildung
  • langjährige Berufserfahrung in der Gastronomie, Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie der inhaltlichen und kaufmännischen Projektleitung

Von besonderem Interesse sind auch Erfahrungen aus vergleichbaren Tätigkeiten sowie Kenntnisse zu den regionalen Bedingungen und Strukturen.

Die Stelle der Projektleitung kann auch in Form einer Doppelspitze mit zwei Personen und differenzierten Aufgabenprofilen besetzt werden. 

Ihre Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben bis zum 30.11.2023 an die Arbeitsgemeinschaft AgrarMarketing Sachsen GbR, karriere@iakleipzig.de. Rückfragen werden beantwortet unter +49 34297 714-0.

Die Arbeitsgemeinschaft AgrarMarketing Sachsen GbR besteht aus AgroSax e.V., IAK Agrar Consulting GmbH, INL – Privates Institut für ökologische Landbewirtschaftung GmbH und Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. Sie betreibt im Auftrag des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) und mit Finanzierung des Freistaates Sachsen AgiL – Sächsische Agentur für regionale Lebensmittel.