Zum Hauptinhalt springen

Projektentwicklung für privatwirtschaftliche Landwirtschaftsunternehmen und staatliche Organisationen in Angola

Laufzeit:
seit 10/2012
Auftraggeber:
Private Kunden
Typ:
Ausland
Budget:
ca. 180.000 Euro p.a.
Typ Auftraggeber:
Öffentlich
Regionen:
Angola

Die IAK Agrar Consulting GmbH führt seit Oktober 2012 kommerzielle Beratungsdienstleistungen für private und öffentliche Auftraggeber in Angola durch. Diese umfassen die Entwicklung von verschiedenen Projekten im Agrarbereich, z.B.:

  • Auftrag für die Entwicklung von landwirtschaftlichen Aktivitäten auf einem 8.000 ha großen Projektgebiet in der Provinz Huambo durch einen privaten Unternehmer
  • Machbarkeitsstudie für eine private Farm (2014 bis 2015)
    • Landnutzungsstrategie: 1.500 ha, Erweiterung auf 5.000 ha
    • Anbau von Getreide, Soja, Gemüse, Kartoffeln und Obst
    • In der Zukunft Fleischrindproduktion
    • Investitionsvolumen: 6,8 Mio. USD
  • Beratung für einen angolanischen Supermarkt zum Aufbau einer eigenen Farm mit regelmäßigen Kurzzeiteinsätzen und zwischenzeitlicher Fernberatung (seit April 2018)
    • Produktion von eigenem Obst und Gemüse zur Belieferung des Supermarkts
    • Flächenbewirtschaftung
    • Anbauplan
    • Technische Unterstützung bei der Implementierung einer guten landwirtschaftlichen Praxis und eines Qualitätsmanagements (Anbau, Bewässerung, Düngung, Pflanzenschutz und Ernte)
    • Training für die Unternehmensführung und das Personal