Zum Hauptinhalt springen

Klimaresilienz von klein- und mittelständischen Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft – 8 neue Climate Experts

Nach dem Train-the-Trainer-Ansatz haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schulung theoretische Module vorbereitet und präsentiert und in einer Fallstudie untersucht, wie sich der Klimawandel auf ein Unternehmen auswirkt und welche Risiken und Chancen sich daraus ergeben.

Diese Risiken und Chancen wurden dann in das Climate Expert Tool eingetragen und in einer Kosten-Nutzen-Analyse auf ihren ökonomischen Wert hin überprüft. Auf dieser Basis können Anpassungsmaßnahmen identifiziert und priorisiert und zu einer Anpassungsstrategie für das Unternehmen ausgearbeitet werden.

Die IAK Agrar Consulting GmbH plant, das Climate Expert Tool vor Ort in klein- und mittelständischen Unternehmen auch direkt anzuwenden. Deshalb wurde außerdem die Rolle die/der Climate Expert als Beraterin bzw. Berater besprochen.

12.09.2022
Ausland