Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Fachliche Beratung der Kleinbauern-Finanzierungsfazilität in AKP-Ländern

Laufzeit:
03/2020 - 03/2023
Auftraggeber:
Europäische Investitionsbank (EIB)
Typ:
Ausland
Budget:
932.000 Euro
Typ Auftraggeber:
Öffentlich
Regionen:
Elfenbeinküste, Uganda

Die AKP-Kleinbauern-Finanzierungsfazilität beinhaltet Kreditlinien an Mikrofinanzinstitute in Uganda und der Elfenbeinküste, die zur finanziellen und technischen Unterstützung von Kleinbauern und Kleingewerben im Lebensmittelbereich aufgelegt wurden. Das Programm zur fachlichen Beratung ergänzt die Finanzhilfen und trägt zur nachhaltigen Kreditvergabe und zur Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards bei.

Der Projektansatz setzt auf die Verknüpfung von Mikrokreditvergaben mit technischen Schulungen der Kleinbauern in den Bereichen Finanzkompetenz und Gute Landwirtschaftliche Praxis. Hierzu berät das Projekt Mikrofinanzinstitute, trainiert ausgewählte Mitarbeiter und unterstützt bei der Anbahnung von Kooperationen mit landwirtschaftlichen Beratungsdiensten.

Durchführer ist die IPC – Internationale Projekt GmbH als Federführer im Konsortium mit der IAK Agrar Consulting GmbH.